Kreuzberg. Das andere Berlin

Kreuzberg. Das andere Berlin
25,00 €  

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • VB203206
Kreuzberg steht seit Jahrzehnten synonym für Bohème, Gastarbeiter- und Aussteigerdomizil,... mehr
Produktinformationen "Kreuzberg. Das andere Berlin"

Kreuzberg steht seit Jahrzehnten synonym für Bohème, Gastarbeiter- und Aussteigerdomizil, Abrisspolitik und Hausbesetzungen, Krawalle am 1. Mai, Off-Kultur, zuletzt für Proteste gegen Immobilienspekulation und Verdrängung der Alteingesessenen aus ihren Kiezen. 

Jürgen Enkemann konzentriert sich in seiner materialreichen Darstellung auf Kreuzberg als das „andere Berlin“, auf die hier besonders ausgeprägte Alternativität und Protestkultur sowie den besonderen multikulturellen Mix von Bewohnerinnen und Bewohnern. Er schlägt einen Bogen von der Gründung des südlich des älteren Berlins gelegenen Stadtraums als eigenem Berliner Verwaltungsbezirk (1920) über die Herausbildung des alternativen Milieus und damit des „Mythos Kreuzberg“ in den 1960er-Jahren bis heute, wo Immobilienspekulation und Gentrifizierung gerade das alternative Milieu wieder vor neue Herausforderungen stellen.

• 240 Seiten, 179 Abbildungen
• Hardcover
• Format: 21,0 × 22,5 cm

Weiterführende Links zu "Kreuzberg. Das andere Berlin"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kreuzberg. Das andere Berlin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen